Sonntag, 12. Februar 2012

Geburtstags-Wangerooge

3 Tage hab ich Schnittmuster abgemalt, zugeschnitten und immer mal, wenn ich ein paar Minuten erübrigen konnte, eine Naht genäht. Donnerstag war er endlich fertig und ich konnte ihn meiner Mama pünktlich zu ihrem Geburtstag am Freitag schenken. Die Stoffe hatte sie sich ja bereits selbst rausgesucht, deshalb war es keine große Überraschung. Gefreut hat sie sich trotzdem; und ICH mich erst, nachdem sie ihn anprobiert hatte und er wie angegossen gepasst hat. Zugeschnitten hatte ich nämlich nur anhand eines anderen Pullis von ihr; das eigentliche "Model" war für mich nämlich nicht greifbar. ;) Mein Bruderherz hat ihr dann noch die schöne Kette dazu geschenkt; vorsichtshalber hat er eine schwarze gekauft, da er mit der Aussage "der Pulli ist fuchsia", die ich ihm am Telefon gegeben habe, nichts anfangen konnte. *augenrollundlach*
Kragen und Bündchen sind aus bunt gestreiftem Strickstoff, der Rest aus besagtem fuchsiafarbenen Sweat.

Gerade eben habe ich die Latzhose aus der aktuellen Ottobre fertiggenäht. Ich muss noch die Träger in der Länge anpassen und die Snaps anbringen, dann werde ich euch hiervon auch noch ein Bild zeigen.

Übrigens gibt es hier jetzt einen tollen Blog, der prima für alle Jungsmamas ist, um sich Anregungen zu holen oder auch die ein oder andere Idee zu stibitzen. ;) Wer vorbeischaut wird sehen - Ich war die Erste !!! *lach* Junior's Overall war auch am Wochenende wieder im Einsatz. Ich finde ihn äußerst praktisch, weil er so weit geschnitten ist, dass eine Jogginghose und ein dicker Pulli darunterpassen, er aber trotz der vielen Schichten nicht einengt und Junior wie ein Michelin-Männchen durch die Gegend rollen lässt. ;)

So, jetzt geht's an die Vorbereitungen für's Faschingskostüm. Wobei Kostüm da wohl ein wenig übertrieben ist; wir halten es hier eher einfach. Fotos werden dann nach der Faschingsfeier am Freitag in Junior's Krippe nachgereicht.

Euch noch einen sonnigen Sonntag !
Eure Heike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)