Samstag, 29. September 2012

Und weiter geht's !

Heute habe ich endlich mal den schon lange gewünschten Pyjama fertiggestellt. Wieder Kombi aus dem Raketeninterlock und weißem Jersey. Ich finde, das sieht zusammen einfach klasse aus und ist fast zu schade für "nur-im-Bett-anziehen".
Das Bündchen an der Hose ist übrigens kein schwarz sondern zum Pulli passendes dunkelblau.

Auch heute noch fertiggeworden ist ein Pulli aus ganz tollem grau-schwarz gestreiften Jersey von Michas. Ein Glück ich hab damals gleich etwas mehr davon bestellt. Nachdem ich den jetzt das erste Mal vernäht habe, werden ziemlich bald weitere Sachen daraus folgen. :)
Bereits zugeschnitten und fast fertig ist eine Kupperkeikka-Hose aus dem coolen FM-Sneakers-Jersey. Sobald die vollendet ist, gibt's auch davon wieder Bilder.

Heute war ich auf einem Kleider- und Spielzeugbasar von einem Kindergarten. Erfahrungsgemäß gibt es dort immer sehr schöne Sachen zu ergattern. Trotzdem bin ich heute nur mit 2 Kleidungsstücken (dafür aber mit 6 Büchern) wieder nach Hause gefahren. Bei fast allen Sachen (die mir gefallen haben) konnte ich sagen: das bekomm ich auch (schnell) selbst genäht ! Geht euch das auch so ? Seid ihr auch so kritisch geworden und schaut erst, ob ihr das nicht auch selbst hinbekommen würdet ? Stoffe hat man (ich) ja in der Regel zur Genüge daheim, warum also für fertige Sachen noch Geld ausgeben, wenn der Schnitt nicht so schwierig scheint ?! Ich kann mich schon fast nicht mehr erinnern, wann ich das letzte Mal z.B. einen Pulli oder eine Jogginghose für Junior gekauft habe. Tja, und das sieht man mittlerweile auch; die selbstgenähten Sachen dominieren inzwischen Junior's Kleiderschrank. Ich freu mich daran, auch weil wir sehr oft auf unsere außergewöhnlichen Sachen angesprochen werden. Hach ja, hätte ich mehr Zeit, dann würde ich die Näherei ja gern ausweiten, aber neben Familie, Job und Haushalt bleibt nicht mehr viel Freizeit übrig. Einerseits finde ich das aber auch wieder gut - so bleiben Junior's Sachen wenigstens weiterhin Hingucker und Einzelstücke. ;)

Ich wünsch euch jetzt erst mal ein schönen Rest-Samstag !

Eure Heike

P.S.: Hier gibt es eine "nette" Verlosung !

1 Kommentar:

  1. Ein schöner Schlafi mehr im Schrank!!!!! Und ja, ich bin auch einerseits kritischer geworden, was Kleidungsstücke angeht... außerdem habe ich genauere Vorstellungen, was ich haben möchte!!!
    Liebe Grüße,
    Sabine von M4B

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)