Sonntag, 18. November 2012

Ergebnispräsentation

So, nachdem ich gestern nur mit zuschneiden beschäftigt war, hab ich heute Mittag dann mal wieder etwas genäht. Entstanden sind zwei Schlafanzughosen zu den bereits vor einigen Tagen fertiggestellten Oberteilen. Ergebnisse sehen dann so aus:
Schlafanzug Nr. 1 aus dem schönen hellblauen Sternchenjersey, der schon mind. 1 Jahr auf seinen Einsatz gewartet hat, und weißer Jerseyhose.
Schlafanzug Nr. 2 aus türkisem Jersey, dessen Farbe perfekt zum Fuchsig-Jersey passt. Auch das Bündchen der Hose hat genau den gleichen Farbton.

Im letzten Post hatte ich ja auch noch von zwei Shirts geschrieben, die ich euch nicht vorenthalten will.
 Shirt Nr. 1 aus Jersey mit einem meiner Lieblingsmotive "KrokoPieps".
Shirt Nr. 2 in frischen Farben um schlechter Stimmung an tristen Novembertagen den Garaus zu machen.

Jetzt kann ich mich auch endlich an den ebenfalls im letzten Post angekündigten Kapuzenpulli machen. Mal sehen, wie lange ich für dessen Fertigstellung noch brauche. Momentan kommt immer wieder irgendein anderes Teil dazwischen und das, was ich eigentlich nähen wollte, muss dann warten.

Heute habe ich das erste Mal mit meinem kleinen Mann Plätzchen gebacken. War ein Heidenspaß und die Ergebnisse sehen richtig gut aus. Aber Mama hat es wohl etwas zu gut gemeint und darum verweigert Junior die Kekse mit dem Hinweis: "Die sind mir zu hart." *seufz* Na ja, nächste Woche wollen wir wieder backen. Vielleicht mag er ja dann welche von denen essen ...

Für heute soll's das erst mal wieder gewesen sein. Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag !

Eure Heike

Kommentare:

  1. Der Krokopieps ist toll als T-shirt! gefällt mir total gut.
    Der Rest ist aber auch sehr schön.

    Liebste Grüße,
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Na, da haben wir ja den selben Stoff(Ooga Booga), nur andere Farben. Sieht so schön sommerlich aus.

    VG, Heike

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)