Montag, 21. Januar 2013

Jetzt geht's ...

... den UFOs an den Kragen - Teil 3 der Aktion zur Beseitigung ungeliebter (Näh-)Projekte.
Und darum geht es heute:

Zwischenstand: Ich hab' schon angefangen und bin voll motiviert. / Hilfe, ich habe schon wieder etwas Neues angefangen. / Guckt mal, soweit bin ich schon! / Seht nur, dieses UFO ist fertig und ich bin ganz stolz darauf!

Ja, ich habe schon angefangen und bin mit meiner Eddie-Weste auch schon fast fertig. Voll motiviert kann man bei  mir leider nicht sagen, aber ich gebe mir Mühe. Und auch JA, ich habe schon wieder was Neues angefangen. ABER das ist mittlerweile schon fertig und zählt also nicht (Bilder kommen später) ... ;)

Mein innerer Schweinehund und ich

Wir machen uns gegenseitig das Leben schwer. Nicht nur beim Nähen, auch bei vielen weiteren Sachen steht mir dieses fiese Tierchen im Weg. Zeit wird's ihn zumindest in einigen Bereichen niederzuringen und zu triumphieren ! Fangen wir beim Nähen an und arbeiten uns dann langsam vor Richtung Gewichtsreduktion ... ;)

Gegenseitiges Motivieren und Schulterklopfen

JA BITTE, motiviert mich und klopft mir auf meine (virtuelle) Schulter, dass ich auch ja schön fleißig weitermache und nicht erst im Sommer 2025 den Lennox-Pulli fertignähe ... ;)

Eure Heike

Kommentare:

  1. Ach wie gut kann ich Dich verstehen. Unsere Schweinehunde müssen verwandt sein: Meiner ist auch so fies und schafft es immer wieder mich von meinen UFOs abzulenken in Form neuer Ideen, die am besten sofort mal ausprobiert werden müssen! Und wirklich Lust hab' ich auf die ollen Kamellen auch nicht gerade, darum wurden sie ja zu UFOs...

    Andererseits ist es ja ein erhebendes Gefühl, etwas fertiggestellt zu haben und anziehen zu können. Eigentlich sollte das Motivation genug sein, denn schließlich waren die UFOs ja auch mal tolle Ideen, die am besten sofort in die Tat umgesetzt werden wollten.

    Laß uns die Zähne zusammenbeißen und weitermachen!

    AntwortenLöschen
  2. Schweinehund ? Ich glaub mir gehts wie dir, und wir haben in wirklichkeit da irgendwo ein ganzes Rudel sitzen. Kaum ist der eine in den Schlaf gesungen, taucht schon der nächste auf *gg*
    Aber wir schaffen das - Tschaka !
    LG Ute

    Übrigens - wenn du dieses doofe Buchstaben und Zahlen eingetippsle wegmachst kriegst du bestimmt noch viel mehr nette Kommentare !

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, dieser innere Schweinehund! Gegen den muss ich auch ständig kämpfen. Aber gemeinsam schaffen wir das, *auf deine Schulter klopf*
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Gern klopf ich dir ein bisschen auf die Schulter - bin auch schon sehr neugierig, wie der Lennox-Pulli dann fertig aussehen wird ;)
    Zusammen ist es viel leichter gegen die UFOs anzukommen, find ich.

    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  5. Nur Mut und ran an den Lennox! Ist ja im Moment kalt genug dafür!
    LG, Mirabell

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)