Dienstag, 9. Juli 2013

Ooga Boogas reloaded

Eines meiner Lieblingsmotive - die Ooga Boogas - hatte ich schon länger nicht mehr verwurstet. Nachdem ich ihn noch in der Nickyvariante gekauft hatte, war vor ein paar Wochen dann die Zeit gekommen, ihn endlich zu vernähen. Geworden ist es eine Easy Piece Hose (Gr. 98) aus der Ottobre 3/13. Dazu gab es heute ein Kaufshirt; alle meine genähten Kreationen waren irgendwie too much für die Ooga Boogas, da ich ja doch fast ausschließlich Motivjerseys vernähe.
Ausnahmsweise war der junge Mann heute daheim, da er gestern Abend hohes Fieber bekommen hatte und auch noch über Bauchschmerzen und Husten klagte. Tagsüber ging es dann ein wenig besser, doch jetzt zum Abend hin hat sich sein Allgemeinbefinden wieder stark verschlechtert. Mal sehen wie die Nacht wird ... vielleicht müssen wir morgen dann doch mal beim Kinderarzt auf der Matte stehen.

Viele Grüße
Eure Heike

Kommentare:

  1. Das ist ja ein süßes Outfit, liebe Heike! Das Shirt passt wunderbar zur Hose.
    Ich wünsche dem kleinen Rabauken gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. <3
    süßes Outfit!
    und dem jungen Mann gute Besserung <3

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)