Sonntag, 16. März 2014

Frühlingsjacken Sew Along #4

Erst vor kurzem bin ich über das Frühlingsjacken Sew Along beim Hauptstadtmonster gestolpert. Da ich gerade über Junior's neuer Übergangsjacke sitze, dachte ich, ich steige noch schnell bei Teil 4 - dem Zwischenstand - mit ein.

Genäht wird von mir das neue Parka-Schnittmuster "Zacko" von Farbenmix. Es hat mich schon in der Vorschau angesprochen und so habe ich es mir direkt nach dem Erscheinen gekauft. Junior trägt gerade Gr. 104 mit starker Tendenz zu Gr. 110. Da Farbenmix ja auch bei "Zacko" mit Doppelgrößen gearbeitet hat, habe ich für uns Gr. 110/116 gewählt, jedoch ohne Nahtzugabe zugeschnitten. Bei der ersten Anprobe der Außenjacke sah es doch noch recht reichlich aus, aber dann passt sie wenigstens länger ... :) ... außerdem wird sie ja noch gerafft und die Innenjacke kommt ja auch noch mit rein.
links die Innenjacke, rechts die Außenjacke
Als Außenstoffe habe ich nach Absprache mit Junior den Michael Miller-Patchworkstoff mit Cowboys und den Riley Blake-Patchworkstoff "Wanna be a Cowboy" gewählt. Der Innenstoff ist aus dem Nachlass meiner Oma; ein fester, leicht angerauhter Stoff, der sich aber wunderbar weich anfühlt. Könnte evtl. ein Flanell sein ?! Weil er nicht ganz gereicht hat, habe ich auch in der Innenjacke die Außenstoffe z.T. mit eingearbeitet.
Die Taschen auf der Vorderseite sind z.T. aus dem karierten Stoff genäht, der mir hier und hier bereits gute Kombi-Dienste geleistet hat.

Alles in allem bin ich mit meinem Zwischenstand sehr zufrieden. In meinem Fundus hab ich auch bereits einen passenden Reißverschluss gefunden. Also steht einer (hoffentlich zügigen) Fertigstellung meinerseits nichts mehr im Wege. :)

Bis bald ...
Eure Heike

Kommentare:

  1. Schön das du dabei bist!
    Wow, die Jacke wird der absolute Hingucker! Was für Stoffe!!! Toll!!!

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  2. hey , das sind ja mal besondere Stoffe....Wow...lg luise

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Kombination!
    Und grösser ist ja eh immer besser, dann passt die Jacke vielleicht noch im Herbst. Und mit Innenfutter sollte man sie ja sowieso etwas grösser nähen ;)

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)