Sonntag, 6. April 2014

Coole Kopfbedeckung gefällig ?

Im Sommer 2012 habe ich einen Pullover aus dem GirAffen-Jersey genäht. Seitdem lag der Rest des Stoffes unbeachtet in meinem Regal. Nachdem jetzt die Zeit der warmen Wollmützen vorüber ist, stand die Inspektion von Junior's Frühjahr/Sommer-Mützenkollektion vom letzten Jahr an. Mit vernichtendem Ergebnis. Es musste also dringend Nachschub her ! Da ich für Mützen ungern große Stoffstücke anschneide, habe ich meine Reste durchforstet und bin prompt bei den GirAffen hängengeblieben.

Ehrlich gesagt mochte ich den Stoff nicht und der Pulli von 2012 war nie eines meiner Lieblingsteile. Dafür hat Junior die GirAffen umso mehr ins Herz geschlossen und sich sehr gefreut, jetzt eine Mütze mit einem seiner Lieblingsmotive zu haben. Und ich ? Ich bin froh, dass der Rest des ungeliebten Jerseys endlich aus meinem Regal verschwunden ist (auch wenn ich ihn jetzt ständig an Junior sehen muss).

Wesentlich besser gefällt mir der Töff Töff-Jersey. Nachdem ich im Sommer 2013 diesen Schlafanzug genäht und damit fast meinen ganzen Vorrat (zumindest von der hellblauen Variante) aufgebraucht hatte, habe ich jetzt auch den Rest verarbeitet. Jetzt schauen wir mal, für was die grünen Töff Töffs dann herhalten müssen ...
Vom "Three Little Pigs"-Jersey hatte ich nach diesem Shirt auch noch einen Rest über. Auch der wieder vernäht zu einer Mütze.
Nachdem Junior nach Weggabe dieses Shirts an seinen Kumpel mächtig traurig war, wollte ich ihm auch schon länger was aus dem Super Dad Jersey nähen. Jetzt endlich hat er seine Bestimmung gefunden. Als was ? Na klar - als Mütze.
Die Schlupfmütze von hier ist jetzt eindeutig zu warm und wurde mit den anderen Wintermützen inzwischen weggeräumt. Formel 1 ist aber immer noch ein großes Thema bei meinen beiden Männern, darum gab's Nachschub in Form einer - na, wer errät es ? - Mütze !
 
Ihr denkt, fünf Mützen wären dann endlich mal genug ? Nein nein, ich war regelrecht im Mützennährausch und hab einfach noch ein paar auf Vorrat produziert. Die Kumpels von Junior finden seine Mützen nämlich immer toll und da hab ich dann gleich welche zum verschenken parat.


Jetzt ist meine Restekiste aber auch wirklich mal merklich geschrumpft. :)

Schnitt aller Mützen ist übrigens die Nr. 41 aus der Ottobre 4/12. Super schnell genäht und passt hervorragend ! Von mir gibt's für das Schnittmuster volle Punktzahl und absolute Nähempfehlung !

Bis bald ...
Eure Heike

verlinkt zu Made4Boys

Kommentare:

  1. :-) Ein wahrer Rausch! Ich mag den Schnitt auch gern, nur solche schönen Covernähte kann ich nich-soifz. Liebe Grüsse von Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Nicht schlecht, 8 Mützen. Ich muss mal den Schnitt rauskamen - für meinen Großen. Wetter wird ja langsam.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Mützen, und dann noch so eine Auswahl. Klasse!

    LG, Annie

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)