Montag, 28. April 2014

Die Markttasche

Ich hasse es, beim Einkaufen auf Plastikbeutel zurückgreifen zu müssen. Meist halten sie kein größeres Gewicht aus und werden somit schnell wieder weggeschmissen. Außerdem sind sie sind häßlich und müllen unseren schönen Planeten zu.
Was liegt da also näher, als sich eine Markttasche aus der schicken Chirp Ornaments Popeline zu nähen ?! Kombiniert habe ich mit Tupfenstoff und türkiser Baumwolle aus meinem Bestand sowie diesen beiden Webbändern (hier und hier).
Die Außentasche habe ich mit breitem Klettverschluss versehen, sodass der Geldbeutel gut verstaut, aber trotzdem noch leicht zugänglich ist. Auf Innentaschen habe ich verzichtet, da ich auf die mit einem in der Tasche verstauten Großeinkauf eh nicht mehr zugreifen könnte.

Getestet und für absolut super befunden habe ich sie am vergangen Samstag auf dem Stoffmarkt in Fürth. Zugegeben - viel habe ich nicht gekauft, aber das ein oder andere Stöffchen durfte dann doch in dieser schicken Tasche mit mir den Heimweg antreten. ;)

Bis bald ...
Eure Heike

verlinkt hierhin, hierhin und hierhin

Kommentare:

  1. Ganz toll geworden! Den Chirp-Stoff mag ich ja auch zu gerne ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. genau Plastiktüten gehen gar nicht!! sehe ich auch so...und so ne Markttasche ist auch tausendmal schöner...deine ganz besonders..tolle Stoffkombi..ganz liebe Grüße emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Emma ! Mir ist auch wirklich noch nie eine Plastiktüte unter die Augen gekommen, die schön aussieht ...

      Löschen
  3. Wirklich schick :)
    Ist mir in Fürth auch schon aufgefallen :)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Tasche ist da entstanden. Klasse!
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Tasche, daß stimmt so eine Tasche ist tausendmal besser, als eine Plastiktüte. Deine Tasche sieht auch viel besser aus, richtig schön.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Marita ! Ich finde dein Exemplar auch supertoll !

      Löschen
  6. Super, die Tasche. Aus den Stoffen richtig, richtig toll!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. super geworden - "wir" dürften mehr sein die falschrum genäht haben :) Brav dass du aufgetrennt hast - ich hätte die Tasche in die Ecke geworfen vor Wut... Es lebe die Improvisation :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, in der Ecke lag sie schon ! Aber ich hab sie dann doch fertig machen wollen und für noch mal zuschneiden war nicht mehr genug Stoff da ... :)

      Löschen
  8. Oh, ein Stoffschatz! Sehr schön!! :-) Hast du also komplett getrennt oder neu genäht?? Muss so lachen :-D und bin ein bißchen froh daß das nicht nur mir passiert ist ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Claudi, ich hab brav getrennt und wieder neu genäht. :)

      Löschen
  9. Schön ist Deine Markttasche !
    Und mit so tollen selber genähten Taschen macht das Einkaufen doch gleich doppelt so viel Spaß als mit den blöden Plastiktüten.
    VG
    Blimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das finde ich auch ... Plastiktüten ade ! :)

      Löschen
  10. Die ist ja mal schick! Und vor allem ein Hingucker. Bin da völlig bei dir, dass die Plastikdinger verschwinden sollten. Ein bisschen neidisch bin ich auf deinen Besuch beim Stoffmarkt. Sowas hätte ich gerne mal in meiner Nähe... Bin schon gespannt auf deine nächsten Taschen
    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nadine ! Die nächsten Taschen stehen schon in den Startlöchern ... :)

      Löschen
  11. Ja, jetzt singt der Müllberg aber gewaltig, bei den vielen tollen Taschenspielern! Ein sehr interessanter Aspekt.... lach... Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na zumindest der Müllberg bei uns daheim ... :)

      Löschen
  12. Oh, ich meinte natürlich "sinkt"... lach.. Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Oh ja, das ist super, wenn die Plastikbeutel nicht benötigt werden, sondern umweltfreundliche, selbst genähte Taschen. :-) Echt hübsch.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)