Dienstag, 15. April 2014

Ostsee-Kombi

Vorletzten Sonntag hat's mich mal wieder gepackt und ich hab mein Nähzimmer auf den Kopf gestellt. Angefangen habe ich mit meiner überquellenden Restekiste ... ausgeschüttet ... gesichtet ... und mind. die Hälfte in die Mülltonne wandern lassen. Manchmal muss man sich auch von Dingen trennen ! :) Beim Sichten sind aber auch noch recht große Reststücke aufgetaucht, von denen ich mir vorgenommen habe, die jetzt demnächst zu vernähen, da sie sonst bald zum patchen zu klein sein könnten. Den Anfang macht dann dieses Shirt:
Im maritimen Stil gehalten passt es sicher gut an Pfingsten, was Junior und ich zusammen mit Oma und Opa dieses Jahr auf Rügen verbringen werden. Und sollte die Sonne zu der Zeit doch noch nicht genug Kraft für T-Shirt-Temperaturen haben, wird einfach der neue kuschelige Jumpsuit (Nr. 17 aus der Ottobre 4/12) drübergezogen. Da Junior am Hals kratzende Reißverschlüsse überhaupt nicht mag, hat der Jumpsuit einen etwas kürzeren verpasst bekommen.
Der Jumpsuit ist aus blauem Sommersweat genäht und vorn verziert mit einer großen Anker-Applikation. 110 ist derzeit die aktuelle Größe von Junior, wenn es um Oberbekleidung geht; bei Hosen trägt er noch die 104er Länge. Vielleicht hätte ich beim Overall die Beinlänge etwas kürzen sollen, aber so oversized sieht er eigentlich auch gut aus und ist sicher hundsgemütlich ...

Viele Grüße
Eure Heike


verlinkt zu Made4Boys und Kiddikram

1 Kommentar:

  1. Super schöne Sachen. Der Jumpsuit gefällt mir total, sieht verlockend aus. Ich weiss nur nicht, ob mein Kleiner sowas anziehen würde. Orange und Blau gefallen mir gut zusammen.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)