Montag, 12. Mai 2014

Die Klappentasche

Also ich bin ja mächtig begeistert von meinem Durchhaltevermögen beim Sew Along. Die 6. Tasche und ich bin immer noch dabei ! Obwohl mich die Klappentasche jetzt vom Schnittmuster und den Designbeispielen nicht gleich überzeugt hat, habe ich ihr trotzdem eine Chance gegeben ...
... und bin jetzt positiv überrascht. Ich wollte eine etwas dezentere Tasche nähen, die aber auch nicht zu langweilig daher kommen sollte. Also hab ich in meinem Stoffschrank gewühlt und die Geisha-Stoffe rausgezogen.
Kombiniert habe ich sie mit einem festen in-sich-gemusterten grauen Stoff aus dem Nachlass meiner Oma, der wohl mal als Hosen- oder Rockstoff gedacht war.
Am Rand kleine Details wie mein eingenähtes Label (das von mir immer zu gern vergessen wird) und ein Webetikett. Das Gurtband habe ich von hier und es passte m.E. gut zum Gesamtbild.
Nachdem ich mit der Klappentasche außen einen Hingucker platziert habe, der Rest aber im dezenten Grau blieb, habe ich mich mit der Innentasche ausgetobt. Als deren Hauptstoff diente dieser hier, für die aufgesetzte Innentasche habe ich dann diesen wunderschönen Stoff verwendet.
Fazit: Die Klappentasche hat durchaus Potenzial, aber bevor ich eine zweite nähe, bin ich erst mal auf die weiteren Taschenspieler II-Taschen gespannt.

Bis bald ...
Eure Heike

verlinkt auch hierhin und hierhin

Kommentare:

  1. Hallo Heike, der Geisha-Stoff ist ja der Knaller...Sieht super aus und dann noch mit der Reißverschlussvariante. Toll :-)
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Doch, davon nähst du sicher noch eine, die ist ja toll geworden!

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Schlicht und trotzdem ein Hingucker, toll!
    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir gut deine Geisha auf Grau! Echt chic geworden deine Tasche.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Es ist wirkliche eine total schöne Tasche, gefällt mir sehr gut. Die Geisha macht sich sehr gut auf der Taschenklappe.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ist die toll! Der graue Stoff ist ja super! Und die Klappe sieht ja fast wie meine aus :-)

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön! Wollte vorhin schon nen Kommentar da lassen... Irgendwie hängt das bei mir immer wieder *seufz* gefällt mir auch prima! deine Farbkombination!
    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist ja super schön!!!!
    Mir gefällt auch der graue Stoff deiner Oma, da hatte sie dir ja ein richtiges Schätzchen dagelassen!! Und er paßt super zu dem Geishastoff!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  9. Superschön deine Tasche, wunderbar dieser Geisha-Stoff!

    Liebe Grüße Claudi

    AntwortenLöschen
  10. Glückwunsch zum Durchhaltevermögen, bloß nicht nachlassen! :-)

    Stell' dir mal vor, die hättest du nicht genäht, das wäre doch auch schade gewesen, oder?

    Der Geishastoff kommt unheimlich gut zur Geltung, wenn er mit einem unifarbenen Stoff kombiniert wird - ist ja auch ein Traumstöffchen!
    Und der geerbte Stoff von deiner Oma ist wirklich wahnsinnig schön!

    Innen ausgetobt ist gut. *lach*
    In der Tat - aber schön ausgetobt. :-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Mensch eine voll coole Tasche! Bei diesem Schnitt kommt der klassische Stiel am besten und du hast sie echt besondert hübsch genäht! Einfach bezaubernd, ganz lg elke

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Tasche! Die Kombination aus dem bunten und dem grauen Stoff gefällt mir sehr gut.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. sehr schön mit de Geisha stöffchen.....

    gruß Bella

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Stoffe und Farben! Oma sei Dank hast du jetzt auch noch ein schönes Erinnerungsstück an sie :-)
    LG,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Deine Tasche ist echt toill geworden, den Geisha Stoff mag ich sehr und auf der Klappe kommt er gut zur Geltung.

    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  16. Wow Heike... eine tolle Kombination hast du gewählt. Schlicht und doch mit einem ordentlichen Eyecatcher!!! Ich mag den grauen Stoff ganz besonders... von der Weite ähnelt es fast einem Schlangenleder (oder muss ich die Brille holen :-)). Ich hatte es mit der Begeisterung echt wie du - aber inzwischen bin ich auch ganz begeistert von der Klappentasche :-).
    Allerliebste Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  17. wow...so schön :-))))

    LG
    decofine

    AntwortenLöschen
  18. Richtig toll. Der Geisha Stoff kommt so prima zur Wirkung.
    LG, Geo

    AntwortenLöschen
  19. Sieht super aus. Wow! Richtig gute Kombination. Ich bin begeistert.

    AntwortenLöschen
  20. Super schön!!! Ich mag das grau kombiniert zu den Geisha Stoffen, ein Traum!
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  21. Ich schließe mich an... Super Kombi, der Geisha-Stoff wirkt so noch mehr! Und die Innentasche ist großartig, toller Kontrast zum Außenstoff!
    Liebe Grüße erna

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Heike, deine Tasche schaut total klasse aus. Echt wunderschön genäht. Ein Traum. :-)

    AntwortenLöschen
  23. wunderwunderwunderschön...sieht toll aus..glg emma

    AntwortenLöschen
  24. Schlicht und sehr modern zugleich! Mir gefällt deine Tasche sehr! Interessant was Omas Schatzkiste so her gibt....:D
    Viele liebe Grüße Uli

    AntwortenLöschen
  25. Die ist wirklich sehr schön, der graue Stoff ist scheints für Taschen ideal.
    Schlicht aber nicht zu schlicht mit dem gewissen Extra.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  26. deine klappentasche sieht ganz toll aus:-)) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Heike,

    bei dieser Tasche scheiden sich wohl dieses mal echt die Geister.
    Die einen finden sie toll, die anderen nicht so toll.....
    Deine ist wirklich hübsch geworden.
    Mal über sich zu staunen wie viel man doch durchhalten kann ist dich auch mal eine interessante Erfahrung ;)
    Sicher wirst du den Sew Along vermissen, wenn er vorbei ist *g*

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  28. Ich find die total schön!
    Ich habe die Klappentasche ausgelassen,weil sie mir von Anfang an nicht so zusagte und bereue es jetzt sehr, nachdem ich die ganzen Beispiele sehe:(
    Den Geishastoff habe ich schon seit Wochen im Kopf und wollte ihn für irgendeine Tasche im sew along verwenden,hatte aber Schwierigkeiten mit Kombimöglichkeiten.
    Dank deiner tollen Inspiration sprudeln die Ideen auf einmal,danke für den Anstoß ( ich habe einige Klappentaschen mit Geishastoff entdeckt, manno wieso hab ich nicht?).

    Auf jeden Fall ist dein Beispiel eine Tasche, die ich so auch kaufen würde, die Kombi zwischen absoluter Schlichtheit und den knalligen Kontrasten hier u da...das bringt den Schnitt so zur Geltung! Super!!!
    Hach, du merkst bestimmt, ich schmelze;)
    Lg, bis zur nächsten Tasche, ich freu mich schon
    Nadia

    AntwortenLöschen
  29. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  30. Super schön geworden und so ordentlich genäht, macht Spaß Deine Nähte anzuschauen! ;-)
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  31. Gute Entscheidung, die Klappentasche doch zu nähen, deine Tasche ist wunderschön geworden!

    AntwortenLöschen
  32. Da hast du deine Stoffschätze aber super in Szene gesetzt!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  33. Super schön :) mir gefällt vor allem der Kontrast zwischen dem unifarbenen Stoff und der Klappe :) Toll! LG Anna von handmade by haupine

    AntwortenLöschen
  34. Wunderschön! Die sieht richtig edel aus, ganz toll kombiniert!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  35. Dein Geisha Stoff kommt wirklich sehr gut zur Geltung, wäre doch schade hättest du sie nicht genäht, denn sie ist toll geworden.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  36. Ich finde, du hast die Stoffe einfach super zusammengestellt... der edle Strukturstoff hebt die Geishas toll hervor, edel, aber nicht langweilig! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  37. Ich mag deine Tasche sehr. Das grau passt toll zu dem Geisha Stoff :-)

    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen
  38. Ich bin total begeistert....soooo schön! Von außen und von innen...ganz, ganz toll!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)