Sonntag, 14. September 2014

Cold Stopper

In der Ottobre 4/14 ist ein Schnitt, der mir auf Anhieb gefallen hat. Die "Cold Stopper"-Fleecejacke hat ein cooles Detail - den Daumenschlitz. Außerdem war es mal eine Jacke, die ohne Kapuze auskommt. Die finde ich immer hinderlich, wenn man im Winter noch eine dicke Jacke drüberziehen will.
Vernäht habe ich einen bunt gestreiften Fleecestoff. Der lagerte hier schon ziemlich lange und jetzt hat zumindest ein Teil davon seine Bestimmung gefunden. Junior war auch ganz angetan von seiner neuen Jacke und hat sie gleich auf seinen heutigen Ausflug angezogen.
Die Länge der Jacke finde ich ideal. Sie geht bis über den Po, sodass beim spielen der Rücken warm gehalten wird. Ich bin am überlegen, ob ich nicht gleich noch eine zweite Cold Stopper nähe ... :)

Bis bald ...
Eure Heike

Kommentare:

  1. Die sieht toll aus und der Fleece lagert auch noch hier.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke sieht toll aus. So schön kuschelig. Kein Wunder, dass dein kleiner sie gleich anziehen wollte.

    LG Birthe

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    uiii, da muß ich mir die Ottobre auch noch holen, die Jacke ist klasse. Schöner Stoff

    LG
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ein Jackenschnitt mit Daumenloch! Brauche ich dringend, auch wenn ich dann eine Kapuze dranbasteln muss. Deine ist super geworden!

    LG, Sophina

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)