Sonntag, 13. März 2016

Südafrika - Part 1 - Giraffe House

Der ein oder andere wird es über Fa**book bestimmt mitbekommen haben, dass ich in Südafrika unterwegs war. Ein Traum für jeden (Hobby-)Fotografen ...

Kurz nach unserer Ankunft haben wir dem "giraffe house" einen Besuch abgestattet. Empfangen wurden wir von diesem lustigen Gesellen:

... und der hier scheint auch schon nach uns Ausschau gehalten zu haben:

Im großen Freigehege trafen wir dann auf den Namensgeber - glücklicherweise gerade am futtern und sehr neugierig, was das fotografieren für mich einfacher gemacht hat.

Junior hat dann noch Bekanntschaft der besonderen - feuchten - Art gemacht:





Der Park hatte zeitweise wüstenähnlichen Charme ...
... und auch die übrigen Bewohner waren in der Mittagssonne eher träge:
 ... bzw. genossen den ein oder anderen Schluck kühles Wasser:
Während sich die Krokodile in den Schatten zurückgezogen hatten ...
... hat dieser Kollege das Sonnenbad ziemlich genossen:

Eher skeptisch dreinblickend und nicht ganz so das typische Fotomotiv war diese Gestalt:
... wohingegen dieser Kerl sich förmlich für ein Foto in Pose geworfen hat:
Den ersten Tag ausklingen lassen haben wir dann in einem entzückenden Städtchen in der Nähe, von dem ich euch auch ein paar Impressionen da lasse: 
 

Bis bald ...
Eure Heike

1 Kommentar:

  1. Tolle Eindrücke und schöne Fotos.
    Mein Traumreiseziel wäre doch glatt Südafrika und es ist soooo schön,
    so viele tolle Bilder zu sehen.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)