Mittwoch, 23. März 2016

Südafrika - Part 9 - Kapstadt

Am vorletzten Tag haben wir uns Kapstadt und die nähere Umgebung angeschaut.
Bei herrlichstem Sonnenschein (aber doch recht kühlem Wind) ging es mit offenem Bus schon früh los.
Einer unserer ersten Stopps war der Hafen von Kapstadt. Hier haben wir eine kurzweilige Hafenrundfahrt gemacht.













Nachdem wir wieder festen Boden unter den Füßen hatten, sind wir  noch durch das Hafenviertel geschlendert. Die "Victoria & Alfred Waterfront" ist eine der Hauptattraktionen von Kapstadt. Unzählige Geschäfte laden zum ausgiebigen shoppen ein und in einem der ebenso zahlreichen Restaurants lässt es sich danach gut speisen.





Der Schlenker in die Innenstadt war eher unspektakulär. Aber vielleicht lag es auch nur daran, dass wir lediglich entlang der Hauptstraße gefahren sind und ...

... z.B. die City Hall am Grand Parade nur vom Bus aus zu sehen bekamen.
In den Abendstunden wartete dann noch ein besonderes Schmankerl auf uns. Ebenfalls mit dem Bus ging es Richtung Signal Hill ...

... von dem aus wir einen herrlichen Blick auf den wolkenverhangenen Tafelberg hatten ...
... und einen wunderschönen Sonnenuntergang genossen.




Nach Einbruch der Dunkelheit führte uns unser Weg noch mal kurz zurück zur Waterfront, damit ich noch ein paar Nachtaufnahmen machen konnte.





Bis bald ...
Eure Heike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)