Dienstag, 24. Mai 2016

Die Zirkeltasche

Beim Taschenspieler III Sew Along war ich dieses Mal nicht oft vertreten. Aber beim letzten Sew Along waren meine Wochenenden auch noch nicht so stressig (im positiven Sinne !!!) und ich hatte einfach mehr Zeit zum nähen.
Trotzdem möchte ich euch - wenn auch sehr spät - meine Zirkeltasche zeigen. Dieses elegante Exemplar ist nicht für mich sondern als Geschenk für eine ehemalige Schlecker-Frau gedacht.
Als Außenstoff habe ich den Moskau-Stepper gewählt und mit einem Riley Blake Schätzchen als Klappe aufgewertet.
Für's Innenleben habe ich einen weißen Schlecker-Arbeitskittel samt Taschen recycelt, der eigentlich schon im Sack für die Kleiderspende gelandet war. Jetzt habe ich ihm neues Leben eingehaucht und ich hoffe, die Beschenkte weiß die kleine Geste zu schätzen.
Bis bald ...
Eure Heike

1 Kommentar:

  1. Wow, wie edel! Und das Innenfutter ist das i-Tüpfelchen ;O)

    Die Beschenkte wird sich sicher riesig freuen!

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)