Dienstag, 7. Juni 2016

Krimml

Am Sonntag wollten wir das schöne Wetter und die Berge noch genießen (und uns auch nicht gleich in den Rückreisestau zum Ende der Pfingstferien stellen) und sind nach Krimml gefahren. Die dortigen Wasserfälle sind die fünfthöchsten Wasserfälle der Welt mit einer Fallhöhe von 380 Metern über 3 Stufen.






Auf 1.306 Metern gab es für uns alle erst mal eine Pause im Gasthof Schönangerl mit Eis und kalten Getränken. Danach ging es bis zum Aussichtspunkt Staubige Reib auf 1.330 Metern, ehe wir uns von da aus wieder auf den Rückweg gemacht haben.


Am Ausgangspunkt angekommen haben wir uns bei Hanke's mit einem leckeren (späten) Mittagessen gestärkt, bevor der Besuch in den WasserWelten Krimml dann den Abschluss für einen durchweg gelungenen Kurzurlaub gebildet hat.
Eure Heike

1 Kommentar:

  1. Wow, ein paar klasse Fotos!
    Tolle Perspektiven und schöne Momente hast du da eingefangen.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)