Donnerstag, 3. August 2017

Was bleibt ...

Bis ich vor kurzem im Sale doch mal wieder schwach geworden bin, hatte ich bereits seit längerer Zeit keinen neuen Stoff gekauft. Ich war irgendwie übersättigt und wenn mich doch mal ein Design angesprochen hat, habe ich mir mit Blick auf mein überquellendes Stoffregal ein lautes "NEIN" zugerufen und den virtuellen Warenkorb schnell wieder geleert. Inzwischen habe ich eine kleine Inventur gemacht und festgestellt, dass ich zwar viele Stoffe habe, diese aber aufgrund der Disharmonie zwischen ihrem Muster und dem Alter von Junior nun nicht mehr für ihn vernähen kann. Einiges - jedoch vornehmlich kleine Reste - habe ich zu Babykleidung vernäht (z.B. hier und hier). Geblieben ist ein großer Stapel an Stoffen, den ich jetzt erst mal ausgelagert habe, damit im Regal nur noch die Stoffe liegen, die ich tatsächlich auch für Junior noch vernähen werde/kann/darf.
Einen der verbliebenen Stoffe habe ich mir aus einer Laune heraus dann gleich gegriffen und ein Shirt nach dem Schnitt "Short Sleeve" aus der Ottobre 3/13 genäht. Der coole Bär macht sich hervorragend in Kombination mit einer Jeans - z.Zt. eines meiner Lieblingsoutfits für Junior.

Bis bald ...
Eure Heike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)