Mittwoch, 8. Juni 2011

Müde aber happy ...

... war ich gestern Nacht, als es von Berlin aus wieder nach Hause ging. Ich hatte viel erwartet und wurde nicht enttäuscht ! Die Jungs von 3DD haben sich mal wieder selbst übertroffen und eine klasse Show abgeliefert. Auch Lieder vom neuen (hier in D noch unveröffentlichten) Album haben sie gespielt und mich damit nur noch hibbeliger gemacht: wird Zeit, dass ich endlich die CD in meinen Player werfen kann. Menno, noch bis Mitte Juli muss ich warten ... !!! :(

Damit ich mir die Zeit bis dahin mit guter Musik vertreiben kann, haben wir uns nach dem Konzert noch von einer Vorgruppe das aktuelle Album gekauft. "Prime Circle" haben zwar nur eine halbe Stunde gespielt, aber mich voll überzeugt. Leider sind die älteren Alben schwierig zu bekommen, sodass ich noch ein wenig warten muss, bis ich auch von den Jungs mehr bekomme ... Hihi, bin absolut infiziert ! ;)


Die zweite - wohl recht bekannte - Vorband des Abends waren "Alter Bridge". Ich hatte mich im Vorfeld mal über youtube über AB schlau gemacht, sprich mir ein paar Songs angehört. Klangen nicht schlecht, aber die waren mir dann doch zu heavy. Ich war immer froh, wenn die Gitarrensoli vorbei waren ... (ich weiß, ich hab einfach keine Ahnung von Musik ! :)).


Hier für euch noch ein pic von 3DD (und ja, wir standen in der 1. Reihe !!!!!):


So, jetzt wird's Zeit, dass ich ins Bett komme. Muss mich endlich mal wieder ausschlafen. Mit Ende 20 bin ich anscheinend wirklich schon zu alt für "Ich-mach-mal-eben-die-Nacht-durch" ... :)

Bis bald ... *gähn*
Heike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)