Donnerstag, 31. Mai 2012

Ahoi !

Hier herrscht akuter Piratenalarm !!! Mama steht ja total auf Typen mit Augenklappe (auch wenn sie mal keine tragen *zwinker*) und darum hab ich mein Stoffregal geentert und meine Beute gleich vernäht. Ich hoffe, meinem Mini-Piratos gefällt das Ergebnis; muss ja noch bis Samstag warten, bis Junior wieder aus seinem Urlaub da ist.
Genäht habe ich diesmal schon die Gr. 98, allerdings ohne Nahtzugabe. Die Ärmel könnten noch ein klein wenig lang sein, aber da kann er ja reinwachsen. Ansonsten müsste der Pulli - im Vergleich mit gut passenden Shirts - eigentlich perfekt sein (zumindest größentechnisch).

Junior's - leider nicht passenden - Hut konnte ich glücklicherweise an den "Mann" bringen. Ich hoffe, der neue Besitzer freut sich über das coole Stück und trägt ihn oft und gern. Junior selbst hat schon ein neues Exemplar hier rumliegen. Einen Blockbuster wollte ich nicht schon wieder drehen (das Budget für einen neuen Film war noch nicht gesichert *lol*) und Fotos werde ich erst machen, wenn mein "Model" wieder da ist. Diesmal habe ich als Außenstoff den niedlichen Popeline "Zwergenmützchen" von Hilco und innen weiße Baumwolle verwendet. Den nächsten Hut werde ich noch mal aus dem Totenkopf-Stoff nähen; aber vorher muss erst mal das Zwergenmützchen anprobiert werden ... mein Maßband macht mir aber Hoffnung, dass er passt ...

So, jetzt verkrümel ich mich wieder ins Nähzimmerchen und arbeite weiter an Junior's Sommergarderobe.

Einen schönen (Fußball-)Abend wünsche ich euch !
Eure Heike

Mittwoch, 30. Mai 2012

Was auf die Schnelle ...

Heute nur eine kurze Nachricht über eine tolle Verlosung. Schaut mal hier vorbei; soooo tolle genähte Sachen, da will man gar nicht glauben, dass Dagmar erst seit einem halben Jahr näht !

Ich drück euch und mir die Daumen !

Eure Heike

Montag, 28. Mai 2012

Männersache

Heute gab's ein schnelles Shirt nach dem Schnitt Föhr von Farbenmix. Der künftige Träger mag es schlicht, trotzdem hat sich ein kleiner Aufnäher mit draufgeschlichen. ;)
Die Qualität der aktuellen Fotos ist leider nicht so berauschend, da ich mit dem Camcorder vom Göttergatten fotografieren muss. Meine Kamera hat wohl einen Defekt; sie stellt sich nicht mehr scharf, egal welche Einstellung ich ausprobiere. Muss ich sie diese Woche wohl doch mal ins Fotostudio schaffen ... *seufz*

Das Geburtstagswichtelgeschenk ist fertig und wartet auf's Verschicken. Ich hab vorher noch schnell ein paar Fotos gemacht, die ich euch aber erst nächste Woche zeigen kann, da ich nicht ganz sicher bin, ob mein Wichtel nicht doch hier mitliest ...

So, jetzt werd ich noch ein paar Schlafanzüge fertignähen; am Freitag sind endlich die fehlenden Bündchenstoffe hier eingetroffen.

Einen schönen Pfingstmontag noch !
Eure Heike

Samstag, 26. Mai 2012

Hut ab !

Tja, da hab ich mir so eine Mühe gegeben und für unseren kleinen Quadratschädel einen coolen Hut gezaubert. Und dann passt der einfach nicht ! Menno !!!! *aufdenbodenstampf* Wer also Interesse an diesem fetzigen Teil hat, der kann sich gerne bei mir melden. Fotos sind z.Zt. nicht möglich, daher hier ein kurzes Video:
video
Passen wird er bei KU 52 (Junior hat etwas mehr als 53 und da sitzt er einfach nicht mehr gut). Also muss ich noch mal ran. *seufz* Aber was heißt *seufz*, eigentlich mach ich's ja gerne ! ;)

Junior verbringt ja ab heute seine Woche Krippenferien bei Oma und Opa im schönen Erzgebirge. Nachdem ich ja "nur" Teilzeit arbeite, habe ich dann diese Woche am Nachmittag ein wenig Zeit, um wieder etwas mehr zu nähen. Momentan sitze ich an einem Geschenk; über Fa**book bin ich an einer Geburtstagswichtelrunde beteiligt und demnächst ist dann mein Wichtelgeschenk "gefordert". Ich bin schon gespannt, ob es dann auch gefällt.

Zu meinem Geburtstag habe ich auch ein tolles Wichtelgeschenk erhalten, das gestern per Post bei mir eingetroffen ist. Sobald meine Kamera wieder das macht, was ich will, stell ich davon ein paar Bilder ein. Es ist eine MoneyBag, genäht u.a. aus dem wunderschönen Chirp Ornaments. Danke auch hier noch mal an meine Wichtelmama ! ;)

So, jetzt wieder schnell an die Nähmaschine und weiter genäht.

Eure Heike

P.S.: Weil es auf dem Video vielleicht nicht so gut zu erkennen ist, hier noch mal ein Bild vom Stoff (gefüttert ist er mit uni-schwarzer Baumwolle):

Freitag, 18. Mai 2012

... and the Award goes to ... ME !!!

Hui, da hab ich doch von der lieben Janina einen Award bekommen.
Vielen lieben Dank dafür !!!
 
Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Webblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmässige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.
 
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:
1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.
 
Ich habe - wie Janina auch - mich erst mal für 3 Blogs entschieden, da meine meisten anderen Lieblingsblogs bereits mehr als 200 Leser haben. Ich verleihe also ganz feierlich den Award an:
 
Bei Chrissi gibt's übrigens gerade eine tolle Verlosung. Also schaut auf alle Fälle mal vorbei und versucht euer Glück !

Viele Grüße
Eure Heike

Dienstag, 15. Mai 2012

Schörts

... (dt: Shirts) werden noch ein paar für den kommenden Sommer benötigt und diese zwei Exemplare freuen sich schon auf unseren Sommerurlaub an der Ostsee. Kommen doch da die vielen kleinen Fischlein mal wieder in die Nähe ihres Lieblingselements ... ;)
 (Jersey "Happy Fish" von Hilco)
(Bio-Interlock "Fisch und so" by Hamburger Liebe)

Leider lädt das derzeitige Wetter bei uns so gar nicht zum T-Shirt-tragen ein; gerade eben hat es sogar wieder angefangen zu regnen. *seufz* Ich hoffe, bei euch blinzelt die Sonne noch ein wenig länger durch.

So langsam fange ich auch das hibbeln an; Samstag ist endlich STOFFMARKT !!! *freu* Und was noch besser ist: am Sonntag habe ich GEBURTSTAG !!!  *freufreu* Und durch den Brückenfreitag habe ich dazu noch ein langes Wochenende. *hach* Zum Glück geht's mir mittlerweile auch wieder besser; war doch nicht bloß ein Magen-Darm-Infekt *örgs*, aber jetzt passt es soweit schon wieder, dass ich mich morgen noch mal im Büro sehen lassen kann.

Eure Heike

Sonntag, 13. Mai 2012

Hippotamus Hoppulainen

... lautet der wohlklingende Name meines neuen Lieblingsschnittes aus einer meiner Favoritenausgaben der Ottobre. Genäht aus dem schönen Töff Töff Jersey und kombiniert mit frechen Ringeln. Junior ist happy, auch wenn er z.Zt. lieber tagein tagaus sein Eisenbahnshirt tragen würde ...
Heute zum Muttertag gab es für mich von meinen beiden Männern einen Strauß gelber Tulpen. Ich mag Tulpen und vor allem in gelb. Das sieht immer so schön frisch und frühlingshaft aus.
Genäht habe ich gestern und heute auch schon wieder was. Am Freitag war nämlich die Mami von Junior's Kumpel zum Stoffe aussuchen da. Nachdem sie immer so begeistert von Junior's Klamöttchen ist, wollte sie für ihren Kleinen auch etwas genäht haben. Entstanden sind zwischenzeitlich zwei identische Xater-Shirts aus dem CoolTools-Jersey (eins soll verschenkt werden) und ein Raglan-Shirt aus dem zwischenzeitlich sehr rar gewordenen Piratenjersey. Gewünscht wurden dann noch zwei kurze Schlafanzüge und ein weiteres Shirt. Die werden dann sicherlich nächste Woche fertiggestellt.

So, und damit ich meinen selbstgesteckten Zeitplan auch einhalten kann, geht's jetzt gleich wieder ans Zuschneiden. Bis später und meiner Mäm *zwinker* sowie allen anderen Mamis einen wunderbaren Muttertag !

Eure Heike

Donnerstag, 10. Mai 2012

Tschuh Tschuuuh !

Da kommt sie angefahren, die gewünschte Eisenbahn auf unserem ersten T-Shirt der noch jungen Saison.
Weitere werden sicher noch folgen, aber erst mal muss ich den recht umfangreichen Shirt-Vorrat im Schrank sichten. Ich habe das Glück, von einer lieben Bekannten immer mal wieder ein paar Sachen zu bekommen, die ihrem Sohnemann zu klein geworden sind. Da sammelt sich im Laufe der Zeit dann doch einiges an ... ;)
Schnitt vom Shirt (Ottobre 3/10) ist im Übrigen der gleiche wie hier:
Das Gitarrenshirt ist bereits im Januar entstanden, aber scheinbar hab ich ganz vergessen, es euch auch zu zeigen. Das wurde hier zwar vollmundig angekündigt, aber na ja ... hab ich's eben heute nachgeholt ! ;)

So, jetzt wieder auf die Couch und weiter ausruhen. Heute beim Doc wurde bei mir ein fieser Magen-Darm-Infekt festgestellt, der mich die nächsten Tage nur noch auf Sparflamme laufen lässt ... *nerv*

Bleibt gesund !
Eure Heike

Mittwoch, 9. Mai 2012

Me Made Mittwoch

Heute bin auch ich das erste mal beim MMM dabei und zwar mit einer langen Version der Joana, genäht aus dem tollen Zagalino von Hilco. Posen ist nicht so meine Stärke, aber trotzdem wollte ich euch mal ein komplettes Bild von mir zeigen.
Als Minikleid finde ich es doch etwas kurz, drum werd ich wohl eher eine schmale Hose darunter tragen.
Grundsätzlich bin ich aber schon recht zufrieden mit meinem letzten Nähergebnis. An die Ärmel muss noch das Bündchen ran; ich bin aber gerade noch am Überlegen, ob ich nicht doch noch kurze Ärmel draus mache. Passt glaube ich besser zu dem sommerlichen Traumstöffchen.

Die letzte Mika-Hose ist jetzt auch fertig geworden:
Passt perfekt und ist ideal für meinen kleinen Auto-Fan. :)

So, jetzt muss ich mal schauen, ob ich nicht doch noch etwas essen kann. Seit gestern quälen mich merkwürdige Bauchkrämpfe und schon der Gedanke an Essen, verursacht mir Übelkeit. (NEIN, ich bin nicht schwanger !!!) Heute bin ich dann mal lieber daheim geblieben und hoffe, dass das mit der Zeit wieder etwas besser wird. Werd auch gleich noch einen Tee kochen; das hilft ja meistens auch ganz gut.

Euch noch einen schönen Tag !
Eure Heike

Sonntag, 6. Mai 2012

Das kleine Ich bin Ich !

hier: der Papagei !
Gestern war ja das Frühlingsfest unserer Kinderkrippe mit Aufführung vom "Kleinen Ich". Genäht hatte ich dafür - wie angekündigt - einen Xater-Pulli mit Papageien-Stickerei. Auf den Ärmel habe ich ein Webband mit vielen bunten Vögeln genäht. Leider hat Junior seinen Einsatz verpasst, weil er lieber auf Papa`s Arm bleiben wollte. *lach* Aber zum Abschluss haben dann alle Kinder noch schön getanzt und da war er dann auch mit von der Partie. Nach der Aufführung gab es dann noch viele leckere Kuchen und ein pikantes Büffet hatten wir auch noch aufgebaut. Ich fand es klasse, dass sich auch diesmal wieder alle Eltern beteiligt haben und so tolle Sachen gebacken, gekocht oder angerichtet haben.

Untätig war ich in den letzten Tagen auch nicht. Entstanden ist noch eine Mika-Hose, die auch heute schon ausgeführt wurde. Ich werde später noch ein paar Fotos davon machen und nachreichen.

Übrigens gibt es bei der lieben aennie gerade eine tolle Verlosung (vor allem für Jungs-Mamas sehr interessant !). Probiert mal euer Glück; solche tollen Shirts bekommt man nicht oft ...

Euch noch einen schönen Sonntag !
Eure Heike