Samstag, 3. November 2012

Farbenmix trifft Ottobre

Heute gibt's mal was quietschgrünes auf die Augen. Junior braucht noch ein paar warme Übergangssachen und da kam mir das aktuelle Schnittmuster "Nikolas" von Farbenmix ganz recht. Da ich allerdings schon einen erprobten Schnitt für eine Kuschelhose aus der Ottobre habe ("City Mouse" aus der Ausgabe 4/11), habe ich die als Kombi zur Jacke genäht. Bestickt habe ich die Jacke mit den Blubberfischen von kunterbuntdesign.
Die Kombi ist aus warmen Double-Fleece genäht (apfelgrün/dunkelbraun), den ich im Frühjahr aufm Stoffmarkt gekauft hatte. Fertig wäre sie eigentlich schon länger gewesen, aber während des Stickens ist mir die Nadel abgebrochen, dadurch hat sich der Greifer verstellt und ich musste die Maschine erst mal für eine Woche zur Reparatur bringen. Zum Glück war's nix schlimmeres und ich konnte die Stickerei gestern fertig machen.

Ich hoffe, dass die beiden Teile jetzt auch passen. Zum Anprobieren konnte ich Junior heute nicht bewegen. Dafür konnte ich ein paar Bilder vom angezogenen Eisenbahnpulli machen.
Ich musste heute nicht mal die Bilder "anonymisieren"; das hat der kleine Mann gleich von ganz alleine gemacht. :)

Viele Grüße
Eure Heike

Kommentare:

  1. Die Kombi ist schön geworden. Ich mag das apfelgrün total gerne!

    Und die anonymisierung :D super süüüß!!!

    AntwortenLöschen
  2. Voll schöne Sachen, liebe Heike !
    Und die anomymisierten Fotos sind soooo süß !!!!
    GLG Annett

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)