Freitag, 8. März 2013

Nr. 26 ...

... aus der Ottobre 1/2013 stand am Wochenende auf meinem (Näh-)Plan. Meine beiden Männer waren letzten Samstag Vormittag auf dem Spielplatz unterwegs, das Mittagessen köchelte schon vor sich hin und bereits am Vorabend hatte ich die Hose zugeschnitten. Zeit also, die "Chillax" fix (und) fertig zu nähen. Ging auch wirklich schnell von der Hand; das "aufwändigste" war die Einfassung der Tascheneingriffe. Verwendet habe ich bei der Hose den "Eulenwald"-Nicky von Tante Ema und gelben Jersey für die Taschenbeutel. Dadurch, dass ich bei dieser Hose kein Bündchen sondern Gummiband am Bauch verwendet habe, passte die "Chillax" auf Anhieb. Sitzt sehr schön eng und wird im Frühjahr/Sommer die Strumpfhose sicher ablösen. Also gleich mal ein paar nachschieben ... ;) Hier erst mal das erste Exemplar:
Leider ist zur Zeit meine Ovi zur Reparatur, daher staut sich hier so einiges an. Zugeschnitten sind bestimmt schon 6 oder mehr Teile ... *hachz* ... noch bis Dienstag muss ich ausharren, dann kann ich sie wieder rattern lassen. Ich will ja schließlich vor unserer Mutter-Kind-Kur im April noch einiges schaffen !

Jetzt wünsch ich euch erst mal noch einen schönen sonnigen Freitag (JA, bei uns scheint heute die Sonne) !

Eure Heike

Kommentare:

  1. Toll, die Hose ist so schön bunt, na wenn da die Sonne nicht da bleibt. Ich kann dich aber verstehen, ohne Ovi ist es einfach Grütze, tja Frau ist halt schon etwas verwöhnt. Ich glaube ich muss meine mal wieder streicheln und loben. ;-)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die Hose ist ja zuckersüß geworden! Wir freuen uns immer zu sehen, was aus unseren Stoffen schönes gezaubert wird. Kennst Du schon unsere neue Kollektion "Sugar Flowers"?
    Wir freuen uns auf Deinen Besuch und schicken fröhliche Grüße
    tante ema®
    www.shop.tanteema.com

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)