Dienstag, 8. April 2014

Die Clutch

Beim Taschenspieler II Sew Along werde ich ganz sicher nicht jedes Mal dabei sein können. Die Clutch jedoch hatte es mir angetan und aufgrund eines überraschenden freien Tages (Junior fand heute mal alles zum kot***) ist sie auch schon fertig.
Schnell fertig darum, weil ich sie in der einfachsten Variante genäht und auf jeglichen Schnickschnack verzichtet habe. Einzig die Reißverschlusstasche fand ich wichtig und hab sie darum mit aufgenäht.
Als Innenstoff habe ich ein dünnes Wachstuch genommen, das aber leider nicht ganz so geeignet war, da es an der Naht bei der Wendeöffnung leider etwas ausgerissen ist.
Ich hab mal an beiden Seiten die Schlaufen mitgefasst, so kann ich später noch ein Band dazu nähen und anbringen.

Bis bald ...
Eure Heike

verlinkt auch noch hierher und hierher 

Kommentare:

  1. Richtig schön! Eine wirklich schicke Clutch!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, was für hübsche Stöffchen hast Du für für die Clutch kombiniert.

    LG

    moni.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  3. Schöne clutch..und mensch wie ärgerlich das mit dem Wachstuch..aber sieht man ja nicht ... ich freu mich ,dass Du mitmachst..ganz liebe grüße emma

    AntwortenLöschen
  4. Doof, mit dem Wachstuch.... aber es ist ja zum Glück nur innen... Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ja, Wachstuch ist leider etwas blöd. Ich verwende lieber beschichtete Baumwolle. Läßt sich prima nähen und macht keine Schwierigkeiten beim wenden( wenn die Wendeöffnung groß genug ist;-)).
    Witzigen Stoff hast Du da gewählt.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  6. das ist aber eine wunderschöne clutch:-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)