Montag, 14. April 2014

Die Multitasche

Yeah - auch diese Woche bin ich dabei beim Sew Along. Die Multitasche gefällt mir vom Schnitt her echt super. Hatte ich als Einkaufstasche bislang den Joker der Taschenspieler I-CD als Favoriten, wird sich das jetzt ändern.
Vernäht habe ich diesmal die vier Baumwollstoffe der "Julia"-Serie in der Farbe Kiwi. Bereits seit Erscheinen lagen diese Streichelschätzchen bei mir im Nähzimmer und als jetzt die Multitasche anstand, schienen sie mir einfach perfekt dazu zu passen. Als hätten sie nur auf DIESE Tasche gewartet.
 
Verstärkt habe ich sie - wie auch in der Anleitung vorgesehen - mit H630, was auch völlig ausreicht meiner Meinung nach. Ich habe eh nicht vor, leicht zerbrechliches oder empfindliches darin zu transportieren.
Als Innenstoff habe ich eine schöne dunkelblaue Baumwolle mit kleinen weißen Punkten von hier gewählt. Passt schön zu den Hauptstoffen und man sieht nicht gleich jeden Fleck.
Damit sich der Zeitaufwand ein wenig in Grenzen hält und die Tasche ja vorrangig für Einkäufe verwendet werden soll, habe ich auch diesmal die einfache Version ohne Reißverschluss genäht. Verschlossen wird die Tasche mit einem Magnetverschluss, den ich leider erst angebracht habe, nachdem die Tasche schon fix und fertig war. Hat jemand eine Idee, was ich machen könnte, damit ich den Verschluss verdecken kann ? Ein passendes Webband oder -etikett, was ich drüber nähen könnte, habe ich leider nicht ... :(

Bis bald ...
Eure Heike

verlinkt auch noch hierher und hierher

Kommentare:

  1. Hallo,
    Deine Tasche ist toll geworden!! Die Farben gefallen mir sehr.
    Wegen des Verschlusses versuch es mal mit einem Knopf und Sekundenkleber (Vorsicht mir den Fingern, ich habe sie schon mal zusammengeklebt). Sekundenkleber auf das Metall vom Magnetverschluss, hübschen Knopf drauf festrücken. Hält sofort bombenfest und verdeckt.

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. wau, deine Tasche hat mir auf Anhieb gefallen, die Stoffe sind wirklich prädestiniert für diesen Schnitt.
    Ich hatte auch schon mal erst nach Fertigstellung gemerkt, dass ein Magnet ratsam war. Habe diesen dann mit einem Knopf von der Hand angenäht.
    Lieben Gruß
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Multi!

    Hm,vielleicht eine Blumen-Rosette nach dem Farbenmix-Freebook? Die wäre leicht mit ein paar Stichen über dem Magnetverschluss festgenäht. Oder eine Häkelblüte?

    Ich hoffe meine etwas widerspenstige Multi auch noch heute fertigzustellen...

    LG Kirstin

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön und sommerlich sieht Deine Multitasche aus, Ich habe Taschen auch schon mit Häkelblumen und schönen Knöpfen aufgepeppt. Ich liebe diesen Stoff Julia Stoff von Swafing, ich durfte in diesem Jahr auch schon alle vernähen.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  5. hallo, mit dieser tasche wirst du viele bewundernde blicke ernten:-)) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  6. Die Tasche ist toll geworden, richtig schön sommerlich! Für den Magnetknopf würde ich mich den Vorschlägen oben anschließen: Stoffblume raufkleben ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Oh, sie ist toll, und schon wieder von der Taschenspieler CD, diese zieht sich durch die Blogs und hoffentlich bald auch bei mir ein! Nimm doch ein Stück Stoff vom Innenstoff und auch von den äußeren und nähe eine Blume, (Zuschneiderestevertung)! Oder warte bis dir was passendes über den weg läuft und bis dahin tut es auch ein schöner Knopf. Übereile nix, da ärgerst du dich nur, ist bei mir zumindest immer so ;-) !

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Kombi! Mach doch ne runde Applikation aus einem der Julia-Stoffe über den Verschluss.

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  9. Die Tasche ist superschön, ich mag die Juliakollektion. Ich würde auch etwas passendes Knopf oder was aus Fimo drüberkleben.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja, Julia hatte ich auch kurz im Sinn, bevor es dann doch die Hamburger Liebe Stoffe wurden!

    Wunderschön kombiniert - das sind wirklich echte Streichelstöffchen. Ich habe mich auch gleich verliebt und sie geordert, mal sehen, welche von den Taschen am lautesten "hier" schreit, wenn es ans verarbeiten geht! ;-)

    Den dunkelblauen Pünktchenstoff finde ich als Kontrast auch sehr schön und man sieht tatsächlich nicht gleich jeden Fleck!
    Als Verschluss hätte ich wohl auch ein Knopf drübergenäht, das ist bestimmt die dezenteste Lösung! :-)

    Supertasche, aber als simple Einkaufstasche doch viel zu schade! ;-)

    Liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. wow...tolle Tasche..ich glaub ich würde mit Heißkleber einen coolen Knopf mit Schleife oder was anderes cooles draufkleben...glg emma

    AntwortenLöschen
  12. Kann mich gar nicht sattsehen an den viele tollen Taschen! Deine ist wunderschön geworden!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  13. Den Julia-Stoff mit maritimen Minpünktchen zu kombinieren, ist eine witzige Idee! Schön geworden, deine Tasche! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Boah, total toll! Ich finde oft mehrere der Juliastoffe zusammen zu wild, aber mit dem dunklen ruhigem Stoff brichst du das Gesamtbild toll auf. Gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße,
    MiMausche

    AntwortenLöschen
  15. Wow, sieht toll aus. bin schwer begeistert.
    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)