Montag, 16. Oktober 2017

Nordsee - Part 3 - Sandwig & Rømø

Eigentlich war an unserem vorletzten Tag ein Ausflug auf die Insel Langeneß geplant. Eine lästige Blasenentzündung hat allerdings dazu geführt, dass wir die Fähre auf die Insel verpasst haben. Unser Alternativplan: ein Kurztrip an die Ostsee. In Sandwig in der Nähe von Flensburg haben wir einen schönen kleinen Strandabschnitt gefunden, an dem wir den wieder mal sehr sonnigen Tag genießen wollten.





(Das Tagewerk meiner beiden Männer.)
Da wir schon mal an der Grenze waren, wollten wir auch gern einen Ausflug ins Nachbarland Dänemark machen. Die Insel Rømø war an unserem letzten Urlaubstag das Ziel. Ohne viel Plan losgefahren, sind wir am Strand von Lakolk gelandet. Dort ist es möglich, den Strand mit dem Auto zu befahren. Das auf Rømø jährlich stattfindende Drachenfestival haben wir um ein paar Tage verpasst, aber auch die "übriggebliebenen" Drachen waren außergewöhnlich und sehr sehenswert.


Sehenswert waren auch die vielen Kitesurfer, die in einer speziell ausgeschilderten Surfzone ihrem Faible nachgegangen sind.





Und mit noch ein paar Bildern der Fundstücke und Drachen vom Strand auf Rømø will ich meinen kleinen Reisebericht dann abschließen. Ich war während des Schreibens der drei Beiträge schon wieder voll im Urlaubsmodus und wenn ich könnte wie ich wöllte wäre ich jetzt wieder am Strand, würde meine Zehen tief in den weichen Sand bohren und dem beruhigenden Rauschen der Wellen zuhören. *hachz* Aber wie heißt es so schön: nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub!



Bis bald ...
Eure Heike

Kommentare:

  1. So schön deine urlaubsberichte zu lesen. Drachenfest ist genial und besonders der Hummer gefällt mir 😀, genau wie der riesige Bogen. Ach ja, Meer und Sand und die tolle Sandburg, hach, ich will Urlaub! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön <3
    Drachenfest haben wir einmal in Norddeich gesehen, das ist schon toll.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über alle eure lieben Kommentare. Dadurch macht das Bloggen doch erst Spaß ! :)