Sonntag, 1. April 2018

Mein Ruck-Zuck-Übungsblock *Werbung*

In kleinen Übungsportionen alle Grundrechenarten trainieren - das können eure Kids jetzt mit dem Ruck-Zuck-Übungsblock aus dem Hause Duden. Der Block bietet Kindern in der 2. Klasse eine bunte Abwechslung zwischen Kernaufgaben, Rechenmauern, Sachaufgaben und kniffligen Knobeleien und Zahlenrätseln.
Als der Block bei uns zuhause eintraf, hat ihn sich Junior gleich geschnappt und losgelegt. Die Aufgaben löst er fix und meist ohne größere Mühe; überprüfen, ob er Fehler gemacht hat, kann er durch einen Blick auf die auf der Rückseite jeder Übungsseite abgedruckten Lösungen.

Ich kann euch den Ruck-Zuck-Übungsblock nur wärmstens empfehlen. Gerade wenn euer Kind vielleicht noch ein wenig üben muss, macht es mit so einem Block einfach mehr Spaß. Und auch für alle Matheprofis ist der Block ein super Zeitvertreib und soviel besser, als vor dem Fernseher oder der Konsole zu hocken.

Bis bald ...
Eure Heike

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.