Mittwoch, 30. August 2017

Herbstkind Sew Along 2017 #2

Ich bin dabei und es geht los ... 

Welchen Stoff wähle ich ? ... Welchen Schnitt ? 

Was brauch ich sonst noch ? ... Brauch ich vielleicht Anregungen & Ideen ? ...

Runde 2 des Sew Along. Bei dem angekündigten Hausanzug für Junior ist es geblieben, auch wenn ich kurz in Versuchung war, ihm eine neue Winterjacke zu nähen. Aber "leider" ist er mit Winterjacken bereits gut versorgt, sodass eine weitere wirklich nicht gebraucht wird.

Die Stoffauswahl ging unerwartet zügig, hatte ich doch die perfekten Stoffe für ein Herbstoutfit bereits in meinem Fundus. Eigentlich wollte ich die mal für mich selbst vernähen, aber das hätte noch Jahre gedauert. Jetzt haben die herrlich weichen Stoffe eben ihre Bestimmung in einem Outfit für Junior gefunden.

Bei den Schnitten war ich mir zuerst nicht ganz sicher. Ich wollte gern war Neues ausprobieren, allerdings passiert es da häufig, dass ich völlig an Junior's Geschmack vorbeinähe. Bei diesem Hoodie war zumindest klar, dass Junior ihn schnitttechnisch mögen wird und genäht habe ich ihn auch erst ein einziges Mal. Gilt also noch als "neu". ;)

"Indigo" dagegen ist erst vor kurzem bei mir ins Nähzimmer eingezogen. Die Schnittführung mit den gebogenen Beinen und die Möglichkeit, sich mit der Cover völlig austoben zu können, hat mich dazu bewogen, seit langem mal wieder ein Schnittmuster von Farbenmix zu kaufen. Da "Indigo" recht figurnah geschnitten ist, ist sie zudem prädestiniert für meinen schmalen Junior.

Läuft bei mir, würde ich sagen ... ;) Und wie sieht's bei euch aus?

Bis bald ...
Eure Heike

Kommentare:

  1. Ein Hausanzug hört sich ja auch gut an und passt doch auch gut in den Herbst. Wenn draußen fieses Wetter ist, macht es Spaß in einem kuschligen Hausanzug die frühen Abende zu verbringen. Auf die Indigo bin ich gespannt, der Schnitt gefällt mir sehr.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Der Schnitt sieht spannend aus, da gucke ich mal genau hin wie du das machst. Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen