Dienstag, 26. September 2017

Innehalten *Werbung*

"Das Prinzip "Alles ist möglich" scheint heute in Europa ein Leitgedanke zu sein. Eine Woche Urlaub auf den Malediven ist für viele Menschen kein Problem. Mit Delfinen zu schwimmen, ist im Urlaubspaket inbegriffen. Mit ein bisschen Training kann man heute den Mount Everest besteigen, einen Marathon laufen oder über glühende Kohlen gehen. Was früher nur einige Auserwählte tun konnten und durften, ist im heutigen Alltag des Durchschnittsbürgers angekommen. Tausende von Büchern predigen, dass alles für jeden einzelnen erreichbar sei - vorausgesetzt, man setze sich ein Ziel und verfolge es konsequent. Und doch - bei all diesen Möglichkeiten! - fehlt den meisten Menschen nicht etwas? Sie scheinen nicht zufriedener als früher zu sein, an Stress und Burnout wird immer häufiger und in erschreckendem Maße gelitten. Haben da manche zu viel gewollt? Oder ist es ein Phänomen der Zeit? Haben wir etwas übersehen?"
Ich glaube, ich hätte das Buch - wenn es mir überhaupt aufgefallen wäre - im Buchladen nie in die Hand genommen, geschweige denn es gekauft. Als ich die Anfrage bzgl. eines Rezensionsexemplares bekam, wurde ich jedoch neugierig und habe mir eins zuschicken lassen. Beim ersten Durchblättern bin ich bei dem oben zitierten Ausschnitt hängen geblieben; irgendwie hat es mich zum nachdenken angeregt.
Je mehr ich mich eingelesen habe, umso mehr habe ich gemerkt, was für ein inspirierendes Buch die Autorin vorgelegt hat, eine überzeugende Einladung, sich einzulassen auf Momente der Stille, des Innehaltens, auf den Rückzug, auf die Pause als Basis für die Aktivitäten.
Allen, die mal "mehr" als nur den üblichen Liebesroman lesen und sich dabei auf das "weniger" besinnen wollen, denen sei das Buch "Innehalten" von Fleur Sakura Wöss wärmstens ans Herz gelegt.

Bis bald ...
Eure Heike

1 Kommentar:

  1. Klingt sehr interessant.
    Entschleunigen ist oft eins der wichtigen Dinge in dem jetzt so stressigen Alltag.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.